Düsseldorf Marathon

Unsere Herzkinder-Staffel ist auch 2018 wieder dabei.

> mehr erfahren

Segelwoche in Kiel

vom 19. - 26.08.2018 für Kinder und Jugendliche mit angeborenen Herzfehlern zwischen 10–15 Jahre

> mehr erfahren

Aktion Kinderherz e. V.

Wir als betroffene Eltern und betroffene junge Erwachsene begleiten, unterstützen und ermutigen unsere Kinder und Jugendlichen, die mit einem Herzfehler auf die Welt gekommen sind, und deren Familien auf ihrem Weg in die Kliniken, in die Reha, nach Hause, in die Krabbelgruppe und Kindergarten, in der Schule, beim Sport usw..

Wir möchten alle Betroffenen stärken am öffentlichen Leben
wie alle anderen teilzuhaben und sie in alle Aktivitäten des Alltags zu
integrieren.

Elterntreff Düsseldorf

Wir treffen uns in unregelmäßigen Abständen in geselliger Runde, um uns auszutauschen und Erfahrungen zu teilen. Um die genauen Termine des Elterntreffs zu erfahren, rufen Sie uns an oder melden Sie sich gerne per E-Mail.

Weitere Informationen

Link zu Infoportal "Herzklick"

- Medizinische Informationen
- Leben mit Herzfehler
- Spiel und Spaß
- Filme und Animationen
- Helfen

> www.herzklick.de

Informationen zu sozialen Fragen

- Rehabilitation
- Antrag auf Schwerbehinderung
- Pflegeversicherung
- Häusliche Kinderkrankenpflege
- Schule/Nachteilsausgleich
- Elterngeld Plus

> www.bvhk.de

Ihre Spende hilft –
machen Sie mit!

Der Verein Aktion Kinderherz ist auf Spenden angewiesen.
Mit Ihrer Hilfe unterstützen Sie Sport- und Begegnungsprogramme, Beratungsangebote und Hilfen für Betroffene und Ihre Angehörigen.

Kinderkardiologie Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Segelwochen

Reiterwochen

Familienunterstützung

> jetzt helfen

Erfahrungsberichte

Melissas
Herzoperation

Melissa ist 8 Jahre alt und hat noch 2 Geschwister.
Sie ist eigentlich ein ganz normales Mädchen. Aber sie muss in eine Klinik und dort operiert werden, denn Melissas Herz ist krank.

Pränatale Diagnostik angeborener Herzfehler

Möglichkeiten der Früherkennung, die eine gute Diagnose und Therapie ermöglichen.

Aktivitäten der
Aktion Kinderherz e. V.

Über uns

Aktion Kinderherz e.V. ist eine Selbsthilfeorganisation im Großraum Düsseldorf, die informiert und Betroffene und Angehörige berät sowie Ansprechpartner vermittelt. Hier finden Sie Informationen, Links und Kontaktadressen zu Selbsthilfe, Klinik, Nachsorge und sozialrechtlichen sowie psycho-sozialen Hilfen. Wir bilden und fördern Netzwerke und den Erfahrungsaustausch von Betroffenen und sammeln Spenden zur Unterstützung von betroffenen Familien.

Unsere Motivation

„Als 1985 unser Sohn mit einem schweren Herzfehler auf die Welt kam, herrschten auf der kinderkardiologischen Abteilung der Düsseldorfer Uniklinik katastrophale Missstände. Die gesamte Kinderklinik war auf neun Standorte verteilt. Die Neugeborenen mussten beispielsweise bei Wind und Wetter im Kinderwagen zum Kinderherzkatheterlabor gefahren und abgeholt  werden, das in einer Baracke untergebracht war. Da ein C-Bogen fehlte, wurden unsere Säuglinge während des Katheters umgelagert. Wollte ich nachts bei meinem Kind bleiben, musste ich auf einer Matratze unter dem Gitterbett meines Babys „schlafen“.

Aus dieser Not heraus gründete ich 1987 die Aktion Kinderherz. Spendengelder flossen in die Anschaffung von Geräten, in Mutter – Kind – Einheiten, in die Kinderherzsportgruppe, in die notwendige Elternbegleitung, ins Kinderspielzimmer, in die familienorientierten Nachsorge, aber auch in Personal. Lange Jahre unterstützten wir die Erzieherin im Spielzimmer oder psychosoziale Mitarbeiter/-innen.

Nach 30 Jahren unterstützen wir immer noch diese und andere Projekte für unsere Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Großraum Düsseldorf.“ Gabriele Mittelstadt, Gründerin Aktion Kinderherz e.V.

Satzung für die Aktion Kinderherz

Bitte finden Sie unsere Vereinsatzung auf folgendem Downloadlink:

Download Satzung

Kontakt

Gabriele Mittelstaedt
Vorstandsmitglied
Christine Postinett
Vorstandsmitglied
Petra Kötter
Vorstandsmitglied

Newsletter abonnieren

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form
© 2017 Alle Rechte vorbehalten –
Impressum